YouTube Kommentare formatieren

Ende 2013 stellte YouTube sein Kommentarsystem um. Ein Grund war die Zusammenlegung mit Google Plus. Außerdem werden die Beiträge nach Relevanz sortiert, um beleidigende Kommentare an das Ende der Liste zu verbannen.

Allerdings sind die neuen Funktionen für die Kommentarschreiber noch wenig bekannt und werden kaum genutzt. Dabei kann man durch den Einsatz von z.B. fett geschriebenen Wörter durchaus eine höhere Aufmerksamkeit erzielen.

In den folgenden Abschnitten werden diese Funktionen aufgelistet, mit denen man YouTube Kommentare formatieren kann.

*fett schreiben* ⇒ fett schreiben

_kursiv schreiben_  ⇒ kursiv schreiben

-durchgestrichen schreiben- ⇒ durchgestrichen schreiben

Um fett zu schreiben, muss der ausgewählte Textabschnitt am Anfang und am Ende mit dem Sternchensymbol (*) versehen werden. Das gleiche gilt für das kursive Texten. Hier muss der Unterstrich (_) verwendet werden. Der Bindestrich (-) dient zum Durchstreichen.

Daneben kann auch der Unicodeblock „Verschieden Symbole“ verwendet werden. Hier gibt es von Schneemännern bis zu Totenköpfen fast alles was das Herz begehrt, um den Kommentar noch weiter zu gestalten.

Allerdings sollte alles nur in Maßen benutzt werden. Ein zu hoher Einsatz der Funktionen stößt sehr wahrscheinlich negativ auf.

Zum Schluss bleibt noch der Hinweis, dass Links in den Kommentaren gepostet werden können. Diese werden aber nur als URL angezeigt. Anders verhält es sich mit YouTube-Videos. Bei diesen wird automatisch der Titel als Linktext benutzt.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s