YouTube kauft Twitch?

1 Milliarde Dollar, so viel soll Google für das Live-Streaming-Portal Twitch hingelegt haben. Die Meldung ging heute durch verschiedene Online-Portale, wie ZDnet.

Dadurch könnte vor allem YouTube auch im Live-Segment des Webvideos noch einmal deutlich an Fahrt gewinnen. Denn Twitch ist kein Unbekannter und weist monatlich bis zu 40 Mio. Zuschauer auf.

Doch was könnte der Plan von Google mit Twitch sein? Kommt wieder eine Zwangsvermählung mit Google Plus? Auf jeden Fall könnte Twitch dadurch die Technik deutlich verbessern und sich weiter von Konkurrenten, wie Hitbox.tv absetzen.

Noch ist die Übernahme aber nicht offiziell bestätigt. Allerdings gibt es auch schon Gerüchte, dass sich YouTube auf das anstehende Kartellverfahren einstimmt.

 

Advertisements

Ein Gedanke zu „YouTube kauft Twitch?“

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s