Vine auf der Xbox

Die berühmte Video-App Vine von Twitter wird neben dem Kurznachrichtendienst in Zukunft auf der Xbox zu finden sein.

Dadurch könnte es bald auf Vine sehr viele Gaming-Videos geben. Zugegeben sind 6-Sekunden-Videos recht knapp für ein tiefergehendes Gameplay, aber die Kreativität kennt bekanntlich keine Grenzen.

Das auch kurze Gaming-Videos unterhaltsam sein können, zeigt ein Video des YouTubers Shotgun117 . Das Video wäre mit 16 Sekunden zwar deutlich zu lang, aber es könnte einen Eindruck bieten, was demnächst auf Vine folgt.

Twitter kann das bedenkenlos ausprobieren. Zurzeit kann ein deutlicher Anstieg bei Twitch gemessen werden und auch die Let’s Play Szene erfreut sich immer größerer Beliebtheit.

Selbst wenn das Gaming-Experiment scheitern sollte, hat Twitter mit Hilfe von Microsofts Xbox demnächst ein viel größeres Publikum. Das kann die Beliebtheit der App nur weiter fördern.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s