Schlagwort-Archive: best of

Vimeo: Die besten Videos im April 2014

Ein Monat ist schon wieder vorbei und auf Vimeo sind wieder sehr viele großartige Videos veröffentlicht worden. Jordan MacGarry stellt die besten Videos aus dem Monat April vor.

Als Interviewgast ist Eamonn O’Neill dabei.  Sein preisgekrönter KurzfilmLeft“ wird vorgestellt. Der animierte Film handelt von zwei Freunden. Einer der beiden versucht den anderen immer wieder zu unüberlegten Handlungen zu überreden, bis er es eines Tages übertreibt. Das Ende regt sehr zum Überlegen an. Insgesamt steckt der englischsprachige Film aber auch voll von unterschiedlich interpretierbaren Szenen.

Ein weiteres vorgestelletes Video stammt von  der Band Jungle. Das LiedBusy Earning“ kommt aus dem Genre des Electronica. Es entspannt und wirkt beruhigend. Reinhören lohnt sich auf jeden Fall.

Spektakuläre Aufnahmen der Unterwasserwelt hat Daniel Stoupin veröffentlicht. Wie der Titel des FilmsSlow Life“ bereits sagt, geht es um die langsamsten Meereslebewesen. Am Ende folgt die Aufforderung die Welt des Great Barrier Riffs zu schützen und jeder sollte nach dem Betrachten des Films der gleichen Meinung sein.

Slow Life from Daniel Stoupin on Vimeo.

Den letzten Film, den ich kurz erwähnen möchte, heißt  „Life is beautiful“ von Ben Brand.  Hauptcharakter ist ein kleinwüchsiger animierter Mann, der bei seinen Problemen im Alltag begleitet wird. Das „Ende“ des Mannes ist, soviel sei erzählt, doch tragisch komisch dargestellt. Die Anführungsstriche für das Wort „Ende“ wird hoffentlich am Ende des Videos deutlich.

Die weiteren Filme des Monats gibt es unter vimeo.com/staff.

Advertisements

Vimeo: Die besten Videos im März 2014

Vimeo hat auf seinem Blog die schönsten Videos aus dem Monat März vorgestellt.

Zusätzlich zu den Vorstellungen interviewt Vimeo auch immer einen der vorgestellten Künstler. Dieses mal ist es Mark Columbus, der seinen Vater, einen Jazz-Musiker aus Fiji dokumentiert.  In dem kurzen Video erzählt er mit Witz und Charme dessen Lebensgeschichte und sein Verhältnis zu ihm. Am Ende zieht Mark Columbus ein schönes Fazit, das an dieser Stelle natürlich nicht verraten wird.

Ein weiteres Video nennt sich „This is a Generic Brand Video„, das auf humorvolle Art und Weise Firmenportraits auf den Arm nimmt. Kurz gesagt: Im Allgemeinen ähneln sie sich wirklich sehr.

Film Nummer drei, „Prospect“ spielt auf einem vergifteten Planeten Im Mittelpunkt steht ein Mädchen im Teenage-Alter und ihr Vater. Beide suchen wertvolles Material, um es später gewinnbringend zu verkaufen. Alles läuft gut bis sie von Banditen angefallen werden.  Ein sehr eindrucksvolles Drama mit außergewöhnlichen Filmaufnahmen.

Auch der Animationsfilm/Song „Happy Camper – The Daily Drumbeat“ ist sehr interessant. Die fröhlich wirkende Fassade versteckt zunächst das tragische „Spiel“.

Sechs weitere Filme sind vorgestellt. Diese sind ebenfalls sehr sehenswert. Zu sehen auf vimeo.com.